Ausgabe 12/2021

arelium GmbH Ihr Wegweiser im Datenmeer

Herr Max Mustermann,

nach einer dem bekannten Alltag nahen Phase des Arbeitens hat uns das Coronavirus seit kurzem wieder fest im Griff. Es gelten wieder strengere Maßnahmen, sodass wir die Office-Regelungen erneut verschärfen mussten. 

Nichtsdestotrotz ist das Auftragspensum weiterhin hoch und es geschieht viel in der und um die arelium GmbH. Wir freuen uns, euch in diesem vorweihnachtlichen Newsletter von den spannendsten Ereignissen zu berichten. 

Sommerfest & Weihnachtsfeier

Im Sommer dieses Jahres konnten wir dank des guten Wetters und niedrigen Inzidenzen ein spektakuläres Sommerfest veranstalten. Mit allen Mitarbeitern der arelium ging es zum Golf-Schnupperkurs in Köln. Sehr zu empfehlen, alle hatten großen Spaß. Gestartet auf dem Putting-Green, ging es danach zur Driving Range, wo einige Kollegen außerordentlich weite Schläge abfeuerten. Nachdem alle mit Schläger, Ball und Platz vertraut waren, spielten wir einen klassischen 1-Loch Course. Zum krönenden Abschluss gab es ein üppiges Grillbuffet, an dem sich jeder satt essen konnte - selbstverständlich auch unsere Vegetarier und Veganer.

Unsere Weihnachtsfeier fand leider wieder virtuell statt, was uns jedoch nicht daran hinderte, Riesenspaß zu haben. Nach einigen netten Worten der Chefs, sowie dem ersten (postalisch zugestellten) Weihnachtsgeschenk, welches wunderbar schmeckt, ging es los mit einem Quiz. Bei 31 kniffligen Fragen rund um das Thema Weihnachten kam Ehrgeiz auf und jeder versuchte sich an die Spitze zu raten. Alle fanden es äußerst amüsant auch die schrägsten Weihnachtssitten kennenzulernen. Anschließend gab es Lachmuskeltraining bei einer Onlineversion des Spiels "Stille Post". Dieses involvierte das Zeichnen der verstandenen Sätze, was für einen Informatiker an der Maus eine echte Herausforderung sein kann. Alles in allem hatten wir, trotz remote, einen wunderbaren gemeinsamen Abend und es war schön in großer Runde Zeit zu verbringen.

Außenauftritte auf den Messen „Lunch & Connect“ und „HRW Karriere“

Im November nahmen wir zum fünften Mal an der Messe „Lunch & Connect“ der Hochschule Niederrhein teil. Wir hatten uns schon sehr darauf gefreut, uns mit den Studentinnen und Studenten „live“ auszutauschen. Leider wurde die Veranstaltung coronabedingt dann nur digital durchgeführt. Dies hielt uns aber nicht davon ab, interessante und informative Gespräche mit den Teilnehmern zu führen, die wir zuvor über die Plattform Matchpoint-Campus gesichtet hatten.

Bei der Messe „HRW Karriere“ der Hochschule Ruhr West hatten wir als Aussteller einen eigenen virtuellen Messestand, um uns zu präsentieren. Im Live Talk bzw. Chat hatten wir die Möglichkeit, mit Interessenten in Kontakt zu treten. Außerdem veröffentlichten wir dort auch unsere Stellenanzeigen, Fotos und Videos.

neuer Heise Kurs & Gewinnspielseite

Wir freuen uns, euch über diesem Wege die neue arelium GmbH Gewinnspielseite vorstellen zu können! Es gibt dauerhaft attraktive Preise zu gewinnen. Diese können sowohl digitaler als auch physischer Natur sein: von IT-Lernprogramm bis Smartphone-Ladekabel. Los geht es ab sofort - über den oben eingefügten Link oder per QR-Code gelangt ihr auf die Gewinnspielseite: Dort könnt ihr ganz einfach durch Eingabe eurer E-Mail Adresse, sowie dem Aktionscode "NL21125THE" am Gewinnspiel teilnehmen. 

Unter den Preisen befindet sich nicht nur der sehr beliebte Heise Kurs "Schiffe versenken mit T-SQL" von Torsten Ahlemeyer, sondern auch ein neuer Online-Kurs von Martin Kopp rund um das Thema Data Engineering in Microsoft Azure, den die heise-Academy im 3. Quartal veröffentlicht hat. Neben diesen Highlights gibt es noch weitere wunderbare Gewinne. Mitmachen lohnt sich also!

SQLdays

Im Oktober dieses Jahres fanden, wie jedes Jahr, die SQLdays in München statt. Bei der IT-Konferenz traten unsere Kollegen Christopher Münch und Torsten Ahlemeyer erneut als Sprecher auf und begeisterten die Zuschauer mit einigen Expertenkniffen in ihren Vorträgen.

Christopher Münch lieferte zwei herausragende Vorträge zu den Themen "Arbeiten mit Apache Spark" und "Data Lakehouse in Azure Synapse Analytics". Torsten Ahlemeyer brachte gleich drei Vorträge und einen Workshop mit auf die Konferenz. Er bannte die Zuschauer mit Themen wie „Abfragebasics mal anders – der <richtige Umgang> mit JOINS und Co“, seinen allseits beliebten "Kopfnüssen", sowie „BattleShips 2.,0: T-SQL ausgereizt“.

Begleitet wurden die beiden von ihren Kollegen Kevin Taxweiler und Oliver Lux, die sich freuten, ihr Fachkenntnisse vertiefen zu können. Das Networken kam dabei nicht zu kurz und auch das Abendprogramm konnte sich sehen lassen. Das ganze Erlebnis der IT-Tage hat Oliver Lux in einem Blogbeitrag auf unserer Website ausführlich und angenehm leserlich aufbereitet.

Verstärkung der Beratung

Emil Vincazovic ist seit September für die arelium tätig. Er absolvierte ein einmonatiges Praktikum, wo er eine Lösung zur Fraud Detection einer KI entwickelte. Zum Oktober ist er als Werkstudent bei der arelium eingestiegen und führt hauptsächlich das KI-Projekt weiter. Emil studiert an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf im Master Volkswirtschaftslehre, mit dem Schwerpunkt Ökonometrie. Programmierkenntnisse, unter anderem in R, und Wissen in Statistik sowie im KI-Bereich kann er bei der arelium optimal einbringen. Zudem beherrscht er SQL und hat Erfahrungen mit Azure.

Seit November verstärkt Helena Thiel unser Team als IT-Beraterin. Sie hat an der Universität Fulda ihren Bachelor und an der Universität zu Köln ihren Master in Wirtschaftsinformatik erfolgreich absolviert. Helena hat langjährige Erfahrung mit der SQL Server BI Plattform und mit der Aufbereitung großer Datenmengen im Big Data Umfeld. Bei der arelium GmbH wendet sie ihr Wissen an und entwickelt sich im Microsoft Data Engineering Bereich weiter. Außerdem arbeitet sie  mit dem Frontend Tool Microsoft Power BI und Microsofts Cloud Computing Platform Azure.

Wir als arelium GmbH freuen uns auf ein gutes Geschäftsjahr zurückblicken zu können. Das Team wird durch zwei IT-Berater sowie zwei Werkstudenten verstärkt. Außerdem sieht die Auftragslage weiterhin gut aus. Auf diesem Wege möchten wir uns auch bei unseren Lesern, Kunden und Partnern herzlich bedanken! Die arelium GmbH wünscht frohe Weihnachtstage und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

 

Wir wünschen Gesundheit für das neue Jahr 2022 und verbleiben mit freundlichen Grüßen

Vincent und das gesamte arelium-Team

twitter  linkedin  youtube  instagram 
Abonnement bearbeiten    |    Onlineversion einsehen
arelium GmbH
Auf dem Sändchen 18, 40764 Langenfeld, info@arelium.de
https://www.arelium.de/impressum/