Azure Application Insights

Leiden Sie auch unter dem mangelnden Feedback der Anwender Ihrer Apps und erfahren wie ich nur über Umwege oder per Zufall, wie Ihre Produkte verwendet werden? Dann sollten Sie an dieser Stelle und erfahren Sie, wie Sie Ihre Anwendungen durch die Verwendung von Azure Application Insights ganz einfach beobachten können.

Microsoft Azure ist eine ständig wachsende Sammlung von integrierten Clouddiensten für Analysen, Computing, Datenbanken, Speicher und vieles mehr. Kurz gesagt: Azure eröffnet Ihnen eine Vielzahl an Möglichkeiten, Ihre Anwendungen zu betreiben und zu überwachen. Dabei wird eine ständig wachsende Zahl an Betriebssystemen, Programmiersprachen und Services unterstützt. Um sich einmal ganz unverbindlich mit Azure vertraut zu machen, bietet Microsoft eine 30 Tage Testversion zur Verfügung mit der sie 150 Euro Guthaben „verspielen“ können.

In meinem in der Windows Developer Ausgabe 2.17 erschienen Artikel „Der App-Checker: Mit Azure Application Insights die eigene App im Blick behalten.“ möchte ich Ihnen einen Einblick in die Monitoringmöglichkeiten geben, die sich Ihnen durch die Verwendung von Azure Application Insights bieten. So schaffen Sie es, eventuelle Probleme Ihrer Applikation zu erkennen und diese kontinuierlich zu verbessern, um so die Akzeptanz Ihrer Businessanwendung zu erhöhen. Weiterhin können Sie mittels Application Insights auf einfachem Weg nachvollziehen, wie die Anwender Ihre Applikation verwenden und bspw. Einblicke über die Verwendung bestimmter Features erlangen.

Kurzum: Azure Application Insights ist ein sehr mächtiger Analysedienst, der Ihre Anwendung überwachen kann, ohne dabei viel Aufwand bei der Entwicklung zu verursachen. Als Microsoft Partner stehen wir Ihnen bei Ihren Fragen und Herausforderungen jederzeit gerne beratend zur Seite. Nehmen Sie doch einfach einmal unverbindlich Kontakt zu uns auf.

Teilen:

Share on xing
Share on email
Thomas Sobizack

Thomas Sobizack

Schreiben Sie einen Kommentar

Blog abonnieren:
Loading

Weitere Beiträge: