Künstliche Intelligenz

Kompetenz

Was ist künstliche Intelligenz (KI)? Künstliche Intelligenz entwickelt sich stetig weiter. Es ist ein stetiger Fortschritt. Gerade in der heutigen Zeit gibt es immer schnellere und größere Erfolge. Sie betreffen den Bereich des maschinellen Lernens aber auch die Automatisierung intelligenten Verhaltens. Künstliche Intelligenz finden wir in nahezu jedem Bereich unseres Lebens. Von der Privatperson, über das mittelständische Unternehmen von nebenan, bis hin zum Großkonzern. Wir alle reiten, im übertragenen Sinne, auf der Welle der intelligenten Automatisierung. 

Was erreichen wir damit? Kurz und Knapp – Erleichterung! Hinter diesem großen Begriff verbirgt sich ein Entscheidungsträger, der wiederum aus einem Algorithmus besteht. Er nimmt uns Entscheidungen ab oder unterstützt uns bei eben diesen. Beispielsweise erkennt eine KI Trends. Des Weiteren senkt sie Kosten. Ferner beugt sie Betrug vor. Außerdem erkennt eine KI tiefergehende Muster in Daten, welche uns bei diesen Vorhaben unterstützen. Dies sind nur einige der möglichen Anwendungsfälle.

Im Grunde lernt die künstliche Intelligenz wie der Mensch. Sie lernt entweder aktiv oder passiv. Außerdem lernt sie auch aus positiven und negativen Erfahrungen. Diese Erfahrungen sind auf eine große Menge von Daten (Big Data) zurückzuführen. Die KI erkennt in der riesigen Datenmenge Muster schneller und präziser als wir es je könnten.

Technologie

Wir als Microsoft Partner setzen dabei voll und ganz auf Microsoft Azure und die dort angebotenen Tools. Dies bringt den Vorteil, dass zusätzlich alle Vorzüge des Cloud Computing genutzt werden können. Des Weiteren ermöglicht Azure eine sehr gute Skalierung. Folglich werden die Daten effizient verarbeitet. Außerdem ist es möglich weitere Analysetools, wie z.B. Azure Synapse gleich mit einzubinden. Mit der Kombination dieser Technologien ist es wunderbar möglich Big Data zu verarbeiten. Bei Azure kann man sich einen Überblick über die vielen Einsatzmöglichkeiten von KI’s verschaffen.

Als Microsoft-Partner unterstützen wir dich bei der Auswahl der richtigen Azure-Werkzeuge und setzen mit dir zusammen deine Künstliche Intelligenz um.

Referenz

Projekt

Bei dem Projekt handelte es sich um eine Machbarkeitsstudie bei einem international agierenden Unternehmen. Man versuchte Betrugsfälle in Transaktionsdaten mithilfe von einer KI besser zu identifizieren. Darüber hinaus sollten neue Betrugsarten gefunden werden. Infolgedessen ist es dem Unternehmen möglich Kosten zu senken.

Hierbei findet man zuerst den passenden Algorithmus. Im nächsten Schritt trainiert und testet man den Algorithmus mit einem Stichprobendatensatz. Nach dem erfolgreichen Test der künstlichen Intelligenz, wird die Technik eingesetzt. In Zukunft ist geplant dieses Verfahren in den Betrieb aufzunehmen. Sachbearbeiter können dann die herausgefilterten verdächtigen Transaktionen analysieren.

Abschließend ist ein Algorithmus zur Anomalieerkennung für dieses Projekt in Planung.

Normaler Datensatz
Datensatz mit Machine Learning Algorithmus zur Anomalieerkennung

Gerne beantworten wir deine Fragen zu dem Thema und geben dir weitere Details. Wir freuen uns auf deine Kontaktaufnahme.