Die grundlegenden Join-Typen in SQL

Kurz-Einleitung zu SQL-Joins SQL-Joins dienen der Verknüpfung von Datenbanktabellen. Sie sind ein unverzichtbares Werkzeug für Datenbank-Entwickler, sowohl on-premise, als auch mit Azure SQL. Doch auch Controller sollten SQL-Joins kennen, um das meiste aus ihren Daten rauszuholen. In diesem Beitrag, der sich an SQL-Einsteiger richtet, beschreiben wir die geläufigsten Join-Typen anhand einfacher Beispiele: Inner Join, Left/Right … weiterlesen…

T-SQL: Alternativen zu Sichten, wenn Parameter notwendig sind

Scrabble-Bild TempDB

„Tabellenvariablen“ gegen „temporäre Tabellen“ (und weitere Ansätze) abwägen Wir beschäftigen uns in diesem Blogbeitrag mit der Frage „T-SQL: Temporäre Tabellen gegen Tabellenvariablen, wo liegen die Vor- und Nachteile?“. Welche Möglichkeiten gibt es, stets ähnlichen und wiederholt auszuführenden Code auszulagern, der eine Tabelle als Rückgabewert hat?  In der Datenbankprogrammierung haben sich Sichten (Views) als geeignetes Datenbankobjekt … weiterlesen…

die „Kopfnüsse“ als Videokurs

Ablaufoptimierung

über 6 Stunden Knobeleien zum Lernen der Abfrage- und Programmiersprache T-SQL Der Lernkurs „komplexe Abfrageherausforderungen“ ist an die mittlerweile berühmte „Kopfnuss“-Reihe von Torsten Ahlemeyer angelegt. Sie  zeigt Tricks und Kniffe bei der Programmierung mit T-SQL, gilt aber analog auch für andere Dialekte der Datenbankabfragesprache. Die Kopfnüsse sind als Videokurs nicht nur sehr unterhaltsam, sondern vermitteln … weiterlesen…

SQLdays 2021 in Erding

Kopfnüsse

Erfahrungsbericht aus der Sicht eines Quereinsteigers Seit April diesen Jahres arbeite ich, Oliver Lux, als IT-Berater bei der arelium GmbH, nachdem ich zuvor in der Wissenschaft tätig war. So gab und gibt es für mich viel Neues zu lernen. Dabei stehen die Microsoft Technologien SQL Server, Power BI und Azure Cloud ganz klar im Mittelpunkt. … weiterlesen…

Heise-Academy listet arelium-Lernvideo

Torsten bei Heise zu Videoaufnahmen

Erstkontakt mit „Heise Knowledge“ Im Sommer 2020 erhielt ich einen sehr erfreulichen Anruf: Der ehemalige Heise-Developer-Redakteur Björn Bohn hatte eine strategisch wichtige Stellung beim Neuaufbau der „Heise Knowledge GmbH“ übernommen. Hier ist er seitdem verantwortlich für den Bereich des lebenslangen digitalen Lernens mit Hilfe von gestreamten Videos, die Heise selber produziert und dann auf dem … weiterlesen…

Moderne ETL-Prozesse mit (Microsoft) Azure Data Factory

PASS-Regionalgruppe Mittelrhein Am Abend des 24. April 2020 hatte die PASS-Regionalgruppe Mittelrhein zu einem Vortrag geladen. Thema war die zeitgemäße Entwicklung moderner ETL-Prozesse mit Hilfe von Microsofts Azure Data Factory. Die aktuelle Corona-Krise zwang uns, diese Veranstaltung als Online-Event abzuhalten. Dies war jedoch Videokonferenztool TEAMS sehr komfortabel zu realisieren. Sicher lag es nicht nur an der … weiterlesen…